Home  |  Lieblingslink  |  Mapa 

 

Comunidad Valenciana (1)

Die Region Valencia nimmt einen großen Teil der östlichen Mittelmeerküste in Spanien ein und ist bedingt durch das milde Klima und die weiten Sandstrände das ideale Gebiet für Strandurlaub. Der Tourismuszweig in Valencia blüht und es sind viele Möglichkeiten geboten um vielerlei Sportarten auszuüben (Golf, Unterwassersport, Tennis); außerdem kann man sowohl das belebte Nachtleben, als auch ein umfangreiches Kulturangebot und Volksfeste genießen .


Zu Valencia gehören hunderte von Küstenkilometern mit den Stränden von Alicante an der Costa Blanca, Benidorm, Valencia oder diejenigen der Costa Azahar in Castellón und außerdem gibt es ungefähr 20 Naturparks. Diese Region zählt zu den europäischen Vorreitern was den Tourismus betrifft, da sie sehr viele Aqua-, Freizeit- und Themenparks wie z.B. Terra Mítica in Benidorm und die „Ciudad de las Artes y las Ciencias“ in Valencia, zu bieten hat.

In Valencia gibt es zahlreiche historische Überreste. In Sagunto gibt es neben einer großen Burg aus dem Mittelalter, wichtige römische Ruinen wie z.B. ein Theater und unterschiedlichste Hinterlassenschaften der arabischen Kultur.

Valencia die Hauptstadt gleichen Namens, kann den Marktplatz aufbieten, wo man die vielleicht das bedeutendste architektonische Werk Valencias bewundern kann: „La Lonja“, die von valenzianischen Händlern 1483 erbaut wurde, um als Sitz des Meereshandels und –konsulats zu fungieren. Die Kathedrale ist im einfachen gotischen Stil erbaut. Nennenswert ist ihr Kuppelbau und der achteckige Glockenturm, der gleichzeitig das Stadtsymbol ist und von der Bevölkerung „el Miguelete“ genannt wird.


[Autonome Regionen]       [1 2 3]

eXTReMe Tracker